Informationen und Aktionen zur Linderung und Heilung von Morbus Parkinson    |    Kontakt/Impressum   |   Datenschutz

28 Parkinson-Patienten und Angehörige/Freunde haben mit dem Macchu Picchu in Peru einen weiteren prominenten Berggipfel erklommen, um das Projekt Summit4StemCell (S4SC) zu unterstützen. Jeder Teilnehmer hat selbst gespendet und zusätzlich Sponsoren gewonnen, so dass insgesamt über 100.000 US-Dollar an Spendenmitteln zusammengekommen sind. Diese fließen Summit4StemCell, dem weltweit führenden Projekt zur Linderung/Heilung von Morbus Parkinson auf Basis körpereigener Stammzellen, zu.  Dort wird das Geld dringend gebraucht, denn trotz der im Juli 2016 zugesprochenen Förderung durch die kalifornische Förderagentur CIRM fehlen noch erhebliche Mittel, um das angestrebte Ziel des Beginns der klinischen Studie im Frühjahr 2018 erreichen zu können.

Mehr dazu hier sowie im aktuellen Newsletter von S4SC.